Resourcen
Bücher
Presse
Stellen
Tipps

alle öffnen    alle schließen


Nicht compiliert - . . gešndert
 

Freier Hauptspeicher

FREIER HAUPTSPEICHER

von Rainer Becker

Unter dem Namen "RamAvail" lasse ich mir von einer Mini-Funktion den Wert "val(sys(1001))-val(sys(1016))" zurückgeben. Dies ist der tatsächlich noch freie Hauptspeicher innerhalb von FoxPro. Die normale "MEMORY()"-Funktion gibt leider nur den freien DOS-Speicher unterhalb von 640 Kilobyte zurück und nützt einem meist überhaupt nichts. Mit folgender Funktion prüfe ich dann den vorhandenen Hauptspeicher vor dem Aufrufen von Speicherplatzaufwendigen Funktionen:

Function RamCheck
Parameters nNeeded
If RamVail()/1024 < m.nNeeded
Wait Window "Hauptspeicher "+;
"nicht ausreichend..." Nowait
Return .F.
Endif
Return .T.

Natürlich kann man sich den freien Speicherplatz auch gleich mit 1024 multiplizieren lassen um von Vorneherein Kilobytes statt Bytes zu erhalten.

FUCHS 4/93