Resourcen
Bücher
Übersicht
Visual FoxPro 8.0
Visual FoxPro 7.0
Visual FoxPro 6.0
Visual FoxPro 5.0
Visual FoxPro 3.0
dFPUG Service
Objektorientierung
Softwareentwicklung
Visual FoxPro Mac
FoxPro f. Windows
FoxPro f. Mac
FoxPro f. DOS
SQL Server
Buchlisten
Buchhandlung
Presse
Stellen
Tipps
‹bersicht
Visual FoxPro 8.0
Visual FoxPro 7.0
Visual FoxPro 6.0
Alle Visual FoxPro Versionen
Visual FoxPro 5.0
Visual FoxPro 3.0
Visual FoxPro Mac
Alle FoxPro-Versionen
Alle Windows-Versionen
FoxPro DOS FoxPro Win
FoxPro DOS
FoxPro Mac
Sonstige Tips

alle öffnen    alle schließen


Nicht compiliert - . . gešndert
 

Umwandlung von Umlauten

UMWANDLUNG VON UMLAUTEN

von Rainer Becker

Gelegentlich besteht die Notwendigkeit, alle Umlaute in einer Zeichenkette durch eine andere Schreibweise zu ersetzen. Dabei ist es natürlich sinnvoll, die Schreibweise beizubehalten. Ich verwende dafür folgende kurze Funktion:

Function NoUmlaut
Parameters cTemp
If Upper(m.cTemp) = m.cTemp
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"Ä","AE")
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"ß","SS")
*-- ditto für Ö und Ü
Else
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"Ä","Ae")
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"ß","ss")
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"ä","ae")
*-- ditto für ö,ü und Ö,Ü
Endif
Return m.cTemp

Die Umwandlungen für die Buchstaben "ö" und "ü" in Großschreibung bzw. in beiden Schreibweisen müssen Sie natürlich noch eintragen.