Resourcen
Bücher
Übersicht
Visual FoxPro 8.0
Visual FoxPro 7.0
Visual FoxPro 6.0
Visual FoxPro 5.0
Visual FoxPro 3.0
dFPUG Service
Objektorientierung
Softwareentwicklung
Visual FoxPro Mac
FoxPro f. Windows
FoxPro f. Mac
FoxPro f. DOS
SQL Server
Buchlisten
Buchhandlung
Presse
Stellen
Tipps

alle öffnen    alle schließen


Nicht compiliert - . . gešndert
 

Farbverfälschte Bitmaps

Farbverfälschte Bitmaps

Von Gebhard Proske

FoxPro benutzt anscheinend (wie verschiedene andere Programme auch, z.B. Turbo Pascal, Access) die Windows-eigene Funktionen zum Darstellen von Bitmaps. Bei 256-Farben-Bildern sind die Bilder dann oft etwas farbverfälscht, da FoxPro irgendwie versucht, die Farben zu korrigieren. Abhilfe bringt folgendes:

1. in FoxPro den Befehl SET PALETTE OFF ausführen
2. das entsprechende Bild in Paintbrush laden
3. in Paintbrush den Menüpunkt "Optionen-Palette speichern" anwählen und die Palette unter dem selben Namen wie das Bild abspeichern
4. in FoxPro das Bild mit append general in ein OLE-Feld laden

Jetzt liefert der SAY-Befehl oder ein entsprechendes Feld in der Maske das gewünschte Ergebnis. Allerdings verfälscht FoxPro die Farben weiterhin, wenn sich Bild-Buttons o.ä. in derselben Maske befinden.