Resourcen
Bücher
Übersicht
Visual FoxPro 8.0
Visual FoxPro 7.0
Visual FoxPro 6.0
Visual FoxPro 5.0
Visual FoxPro 3.0
dFPUG Service
Objektorientierung
Softwareentwicklung
Visual FoxPro Mac
FoxPro f. Windows
FoxPro f. Mac
FoxPro f. DOS
SQL Server
Buchlisten
Buchhandlung
Presse
A bis B
C
D
E bis H
I bis L
M
N bis O
P
Q bis Z
Stellen
Übersicht
FoxPro München
FoxPro Rhein Main Gebiet
FoxPro Ruhrgebiet
FoxPro Hannover
FoxPro Hamburg
FoxPro Stuttgart
FoxPro Sonstige
FoxPro Schweiz
FoxPro Österreich
FoxPro Kapazitäten frei
Sonstige Angebote
Sonstige Gesuche
Tipps

alle öffnen    alle schließen


Nicht compiliert - . . geändert
 

Felder ohne Alias

FELDER OHNE ALIAS

von Rainer Becker

Vielleicht ist es Ihnen auch schon einmal passiert. Sie sind in einer Maske und ganz plötzlich tritt der Fehler auf "Variable nicht gefunden" - und zwar mit einer Variablen die in der aktuellen Maske überhaupt nicht enthalten ist. In diesem Fall ist folgendes passiert: In Ihrer aktuellen Maske wurde in einer VALID-Funktion der Befehl SHOW GETS aufgerufen. Dieser ruft für alle auf dem Bildschirm befindlichen Masken die SHOW-GET-Routine auf. In dieser Routine wiederum werden vom Maskengenerator alle SAY-Befehle wiederholt, für die Sie bei dem Maskenentwurf das Feld "[ ] Aktualisieren" angekreuzt haben. Haben Sie auch nur bei einem einzigen SAY in irgendeiner Maske vergessen, den Datenbankalias mitanzugeben, so wird diese Variable als (wahrscheinlich nicht definierte) Speichervariable interpretiert, sofern nicht alle Masken mit der gleichen Datenbank arbeiten und Sie nicht für jede offene Datenbank ein SCATTER MEMVAR aufgerufen haben. Sofern man nicht mit SCATTER MEMVAR arbeitet, sondern immer direkt mit den Datenbankfeldern, darf man in keinem SAY-Feld den Datenbankalias vergessen.