Resourcen
Bücher
Presse
Stellen
Tipps

alle öffnen    alle schließen


Nicht compiliert - . . gešndert
 

Teilen durch Null

TEILEN DURCH NULL

von Rainer Becker

Beim Teilen besteht immer die Gefahr, daß versehentlich durch Null geteilt wird und eine entsprechende Fehlermeldung das Programm unter- und ggf. abbricht. Sofern man es eilig hat, möchte man vielleicht nicht vor jeder Division erneut wieder den Teiler prüfen. Mit einer wirklich winzigen Funktion kann man das Problem umgehen:

Function Teile
Parameters nZahl,nDurch
If m.nDurch = 0
Return 0
Endif
Return m.nZahl / m.nDurch

Dies ist natürlich nur eine schnelle Lösung. Bei wichtigen Berechnungen kann man sie natürlich nicht verwenden. Bitte beachten Sie bei wichtigen Berechnungen noch einen weiteren Hinweis: Unkorrekte Zwischenergebnisse werden durch Sternchen gekennzeichnet. Dieser Überlaufwert ist eins kleiner als die maximal unter FoxPro darstellbare Zahl. FoxPro rechnet mit dieser Zahl allerdings korrekt weiter und Folgeergebnisse können - anders als unter dBase - auf einmal wieder normale Zahlen sein.