Resourcen
Übersicht
Programmierung
Schulungen
Projektabwicklung
Consulting & Coaching
Tools und AddOns zu FoxPro
Frameworks für Visual FoxPro
Grafik und Berichtsausgabe
Installation und Dokumentation
Sicherheit und Übertragung
Standardsoftware in FoxPro
Bücher und Zeitschriften
dFPUG Service
dFPUG Regionaltreffen
dFPUG Online
MS Most Valuable Professionals
Microsoft Certified Professionals
Bücher
Presse
A bis B
C
D
E bis H
I bis L
M
N bis O
P
Q bis Z
Stellen
Übersicht
FoxPro München
FoxPro Rhein Main Gebiet
FoxPro Ruhrgebiet
FoxPro Hannover
FoxPro Hamburg
FoxPro Stuttgart
FoxPro Sonstige
FoxPro Schweiz
FoxPro Österreich
FoxPro Kapazitäten frei
Sonstige Angebote
Sonstige Gesuche
Tipps

alle öffnen    alle schließen


Nicht compiliert - . . geändert
 

Umwandlung von Umlauten

UMWANDLUNG VON UMLAUTEN

von Rainer Becker

Gelegentlich besteht die Notwendigkeit, alle Umlaute in einer Zeichenkette durch eine andere Schreibweise zu ersetzen. Dabei ist es natürlich sinnvoll, die Schreibweise beizubehalten. Ich verwende dafür folgende kurze Funktion:

Function NoUmlaut
Parameters cTemp
If Upper(m.cTemp) = m.cTemp
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"Ä","AE")
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"ß","SS")
*-- ditto für Ö und Ü
Else
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"Ä","Ae")
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"ß","ss")
m.cTemp = strtran(m.cTemp,"ä","ae")
*-- ditto für ö,ü und Ö,Ü
Endif
Return m.cTemp

Die Umwandlungen für die Buchstaben "ö" und "ü" in Großschreibung bzw. in beiden Schreibweisen müssen Sie natürlich noch eintragen.