Resourcen
Übersicht
Programmierung
Schulungen
Projektabwicklung
Consulting & Coaching
Tools und AddOns zu FoxPro
Frameworks für Visual FoxPro
Grafik und Berichtsausgabe
Installation und Dokumentation
Sicherheit und Übertragung
Standardsoftware in FoxPro
Bücher und Zeitschriften
dFPUG Service
dFPUG Regionaltreffen
dFPUG Online
MS Most Valuable Professionals
Microsoft Certified Professionals
Bücher
Übersicht
Visual FoxPro 8.0
Visual FoxPro 7.0
Visual FoxPro 6.0
Visual FoxPro 5.0
Visual FoxPro 3.0
dFPUG Service
Objektorientierung
Softwareentwicklung
Visual FoxPro Mac
FoxPro f. Windows
FoxPro f. Mac
FoxPro f. DOS
SQL Server
Buchlisten
Buchhandlung
Presse
A bis B
C
D
E bis H
I bis L
M
N bis O
P
Q bis Z
Stellen
Übersicht
FoxPro München
FoxPro Rhein Main Gebiet
FoxPro Ruhrgebiet
FoxPro Hannover
FoxPro Hamburg
FoxPro Stuttgart
FoxPro Sonstige
FoxPro Schweiz
FoxPro Österreich
FoxPro Kapazitäten frei
Sonstige Angebote
Sonstige Gesuche
Tipps

alle öffnen    alle schließen


Nicht compiliert - . . geändert
 

Aus TRANSCOM-2 (FPW 2.6) soll TRANSCOM-3 (VFP 6.0) werden !

Aus TRANSCOM-2 (FPW 2.6) soll TRANSCOM-3 (VFP 6.0) werden !

TRANSCOM-2 ist ein Fleet Management System zur Verwaltung, Analyse und Steuerung von Fuhrparks, Fahrzeugen, Fahrern, Touren, Kunden innerhalb der Transportlogistik mit Anbindung von Bordcomputern, Datenfunk, GPS, etc. Wir sind seit 10 Jahren im deutschsprachigen Raum auf dem Markt und machen jetzt - nach FoxBASE+, FPD 2.0 und FPW 2.5/6 - den nächsten großen Schritt in Richtung VFP 6.0 bei gleichzeitiger Erweiterung unseres Modul-Angebots.

Für die Portiertierung sowie den Ausbau um weitere, neue Module suchen wir Porgrammierer mit guten VFP - Kenntnissen, die sich auch in FPW 2.6 noch auskennen, da wir die alten Programme in der Übergangszeit noch warten müssen und ggf. auch noch kleinere individuelle Kundenanpassungen vorzunehmen sind. Sollten Sie zusätzlich über Pascal und/oder C-Kenntnisse verfügen, wäre auch Ihr Einsatz in der Programmierung von Bordcomputern und MDE-Geräten möglich.

Wie suchen in erster Linie fest angestellte Mitarbeiter, sind aber auch für Freiberufler oder Nebentätige offen. Je nach Interessenslage und Fähigkeiten können Sie mehr in der Programmierung, mehr in der Konzeption / Systementwicklung oder in beiden Feldern bei uns arbeiten. Spätere zusätzliche Tätigkeiten (Hotline und / oder Installationen und Schulungen) nicht ausgeschlossen.

Stand: 11.09.1998

Interesse? Dann senden Sie uns bitte eine eMail, Ihre aussagekräftige Bewerbung oder rufen uns ganz einfach an.

UBK
Unternehmensberatung Krüger
Michael Krüger
Arcisstr. 32
D-80799 München

Tel: 089-288128-0
Fax: 089-288128-20
eMail: UBK[at]compuserve.com