Resourcen
Bücher
Presse
A bis B
C
D
E bis H
I bis L
M
N bis O
P
Q bis Z
Stellen
Tipps

alle öffnen    alle schließen


Nicht compiliert - . . gešndert
 

Message löschen

MESSAGE LÖSCHEN

von Rainer Becker

Die MESSAGE-Texte von Feldern in modalen Masken überschreiben die Meldungszeile von FoxPro und restaurieren die Meldungszeile leider nicht, wenn man die Maske wieder verläßt. Es steht also ein Text in der Meldungszeile der ggf. überhaupt nicht zu dem derzeit aktiven Eingabefeld gehört. In der CLEANUP-Klausel einer modalen Maske rufe ich deshalb immer "=CLRMSG()" auf:

Function ClrMsg
Private cOutput
m.cOutput = Woutput()
Activate Screen
[at] Srows()-1,0 Clear to ;
Srows()-1,Scols()-1
If not Empty(m.cOutput)
Activate Window (m.cOutput)
Endif
Return

Diese kleine Funktion löscht immer die letzte Bildschirmzeile. Sofern Sie mit "SET MESSAGE TO" die Position der Meldungszeile geändert haben oder gar die Meldungen in einem gesonderten Fenster ausgeben, kann man diese Funktion natürlich nicht mehr verwenden.

FUCHS 4/93